Wer muss die Digitalisierung meistern- wer sind die Stakeholder?

Die Veränderungsprozesse der Digitalen Transformation betreffen nicht nur wie oft angenommen die IT-Abteilung.Sie können diese mit unter auslösen, aber die Digitale Transformation betrifft das ganze Unternehmen.
„Für eine erfolgreiche Digitalisierung muss man also zuallererst erkennen, dass sie
eines ganzheitlichen Ansatzes bedarf, denn die Digitale Transformation ist ein mehr- dimensionaler Prozess. Neue Anforderungen müssen analysiert und klare Konzepte und Strategien entwickelt werden. Im Idealfall gelingt das durch eine zentrale Bündelung der Kompetenzen aus allen Abteilungen.“ (it.arvato.com)

Die Bertelsmann Gruppe und hier insbesondere Averto stellen diese Fragen und unterstützen Unternehmen mit zahllosen Beispielen und Studien.

Vier entscheidende Punkte sollen und müssen hierbei berücksichtigt werden.

Strategie, Organisation, Rolle der IT und Unternehmenskultur.

target-1513758_1920.jpg

Die Strategie muss Visionär sein, Sie muss konsequent umgesetzt und verfolgt werden, stärker als je zuvor, denn die Digitale Transformation, der Digitale Wandel wird begleitet von dem ein oder anderen Rückschlag und hier muss dann eine Sturmfeste Strategie vorhanden sein, die nicht jedem Lüftchen weicht.

 

chaos-1536612_1920

Organisation

Neue Technologien und veränderte Marktgegebenheiten / Kundenanforderungen, das verschwimmen von Kompetenzen und Abteilungsgrenzen, ist es noch Marketing oder doch schon IT, zu wem gehört der SEO Spezialist? Muss das Produktmanagement sich mit Social Media Business auskennen? Wie vermarkte ich neue Konzepte, Produkte etc.

 

search-engine-optimization-1521126_1920

Rolle der IT

Die IT Abteilung bekommt zwei Aufgaben die sie erfüllen muss, sie müssen zum einen eine Consulting Lösung für das eigene Unternehmen bereitstellen, welche die Mitarbeiter beim Wandel begleitet und Unterstützt und des Weiteren Den Bereich den sie schon immer bediente die IT Infrastruktur sicher zustellen und den Support hierfür.

Des bedeutet aber auch das die Skills der IT Mitarbeiter ausgebaut und verändert werden müssen.

success-937892_1920

Unternehmenskultur

Manchmal frage ich mich ob es nur mir so geht, ob es an meinem Studium liegt das ich am Ende eines jeden Artikels Change Management erwähne oder empfehle, doch Fakt ist, diese Transformation geht nicht ohne ein sauber und präzise aufgesetztes Change Management. Menschen müssen auf diesem Weg begleitet und unterstützt werden und die Führungsmannschaft muss sich bewusst sein das sie auf dem Weg des Wandels einige gute Mitarbeiter verlieren wird, die diesen Weg nicht mitgehen wollen, nicht können, sie wollen nicht und sie müssen auch nicht. Dennoch muss man diese zum Teil schmerzvollen Trennungen einplanen und sich nicht von Ihnen bremsen oder gar stoppen lassen. Sie gehören dazu…

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s